Kontakt Kommunikationsregeln RSS

Stellenausschreibung Azubi 2020

Stellenausschreibung Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Die Gemeinde Floh-Seligenthal stellt zum 01. August 2020 einen Auszubildenden zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) ein.

Berufsbild:

Verwaltungsfachangestellte werden als Sachbearbeiter in allen Bereichen der öffentlichen Verwaltung eingesetzt. Sie sind in der Lage, Entscheidungen auf Grundlage von einschlägigen Rechtsvorschriften zu treffen. Dabei bearbeiten Sie Vorgänge, erstellen Bescheide, erteilen Auskünfte und führen Akten. Sie führen zudem allgemeine Büro- und Verwaltungsarbeiten aus. Zu ihren wesentlichen Aufgabengebieten gehört die Rechtsanwendung, z. B. im Finanzwesen, im Ordnungswesen, im Kfz-Zulassungs- und Führerscheinwesen, im Sozialwesen oder in der Personalverwaltung.

Wir können Ihnen bieten:


    · Eine solide und abwechslungsreiche Ausbildung mit Einsatz in den unterschiedlichen Fachbereichen der Gemeinde Floh-Seligenthal.

    · Eine attraktive Ausbildungsvergütung gemäß Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes.

    · Gute Aussichten auf eine Übernahme nach der Ausbildung bei erfolgreichem Abschluss.


Das sollten Sie mitbringen:

    · Sie besitzen mindestens einen guten Realschulabschluss bzw. die Allgemeine Hochschulreife/ Fachhochschulreife.

    · Sie haben gute Leistungen in den Unterrichtsfächern Deutsch, Mathematik und Wirtschaft und Recht erbracht.

    · Sie haben Interesse an Rechtskunde und sind in der Lage, diese praktisch anzuwenden.

    · Sie können sich gut in schriftlicher und mündlicher Form ausdrücken und besitzen gesicherte Rechtschreibkenntnisse.

    · Sie sind bereit sich in ein Team einzubringen.

    · Sie haben Spaß daran, selbständig Aufgaben zu erfüllen.


Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen sind bis zum 31.12.2019 an die Gemeinde Floh-Seligenthal zu richten: Gemeindeverwaltung Floh-Seligenthal, Bahnhofstr. 4 in 98593 Floh-Seligenthal.
Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung keine Originalunterlagen bei und verwenden Sie keine Bewerbungsmappen oder Plastikhüllen.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen bitten wir von der Übersendung der Bewerbungsunterlagen per E-Mail abzusehen.

Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Bewerbungen nicht berücksichtigter Bewerber (m/w/d) entsprechend § 27 Abs. 4 ThürDSG ordnungsgemäß vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen bitten wir um Beilage eines adressierten und frankierten Rückumschlages. Bitte beachten Sie darüber hinaus die Hinweise zur Erhebung von personenbezogenen Daten auf dem entsprechenden Merkblatt, welches auf der Internetseite www.floh-seligenthal.de hinterlegt ist.

Ralf Holland-Nell

Bürgermeister

BezeichnungGröße 
DSGVO Hinweis an Bewerberinnen und Bewerber.pdf85 kB

Nachrichten

Aktuelle Informationen zu Wetter, Unwetterwarnungen und Waldbrandstufen
Einladung Sitzung Haupt- und Finanzausschuss
am 13.11.2019
Öffnungszeiten
Grünschnittannahme
Kindergarten
Schließzeiten
Klimaschutzprojekt im
Bergschwimmbad Struth-Helmershof
Neu seit 01.01.2019 - die Thüringer Wald Card
Stellenausschreibung Azubi 2020
Straßensperrungen in und um
Floh-Seligenthal
Terminänderung Theatervorstellung Kleinschmalkalden
Mängelmeldung